.

.

Alles auf Rot! Neuwahlen beim SPD Kreisverband

Veröffentlicht am 02.09.2021 in Pressemitteilung

Der neue Vorstand der Donnersbeger SPD, Foto: Julia Hoffmann

Winnweiler: Beim Parteitag der Donnersberger SPD am 31.08.2021 wurde der Kreisvorsitzende Tristan Werner mit 96 % der Stimmen im Amt bestätigt. Auch der engere Vorstand (Christa Mayer (Winnweiler) und Michael Groß (Dörnbach, beide stellvertretende Vorsitzende); Josef Blaum (Rockenhausen, Kassierer) und Sören Damnitz (Winnweiler, Schriftführer) wurden mit eindrucksvollen Ergebnissen wieder gewählt.

Wahl von Michael Cullmann sei auch eine Votum gegen das System Guth

In seiner Rede blickte der alte und neue Kreisvorsitzende auf eine Reihe sozialdemokratischer Wahlerfolge zurück. Bei Kommunalwahl, Verbandsbürgermeisterwahlen in den VGs Nordpfälzer Land und Kirchheimbolanden, sowie bei der Landtagswahl. Mit Michael Cullmann, Sabine Wienpahl oder Jaqueline Rauschkolb habe man hervorragende und engagierte Politiker*innen in seinen Reihen. Besonders am Beispiel Nordpfälzer Land verdeutlichte der Vorsitzende, das sei nicht nur ein starkes Votum für Michael Cullmann und die SPD sondern auch ein Votum gegen das System Guth. Die Menschen wollten, dass die Verbandsgemeinde von Rockenhausen aus regiert würde und nicht durch Statthalter für die Kreisverwaltung.

Tristan Werner gratuliert den Wahlsiegerinnen Jaqueline Rauschkolb, Sabine Wienpahl und Michael Cullmann

Werner betonte das große Engagement in den Arbeitsgemeinschaften wie SGK und Jusos. Mit der AG Bildung habe man sogar eine neue Arbeitsgemeinschaft gründen können. Mit Telefonaktionen habe man auch in Zeiten des social distancings die Distanz zu den Mitgliedern nicht zu groß werden lassen. "Solidarität und Zusammenhalt sind für uns keine Wahlkampfslogans sondern politisches Glaubensbekenntnis" unterstrich Werner.

Wahlerfolge in Kirchheimbolanden und Mainz

Er hob die Bedeutung des Erfolges bei der Landtagswahl hervor, wo man sich unter den schwierigen Bedingungen eines Corona-Wahlkampfes bewährt habe ("Für ein vermeintliches Auslaufmodell ist die SPD in Rheinland-Pfalz noch verdammt fit und flexibel", so Werner mit Verweis auf eine entsprechende Kamapgne der Union vor der Wahl. Auch unterstrich er die Bedeutung des Wahlerfolges von Sabine Wienpahl in Kirchheimbolanden. "Mit der SPD ist einfach immer zu rechnen".

Gute Chance bei der Bundestagswahl

So werde es auch im September sein, mit Matthias Mieves habe man einen engagierten, fleißigen und kompetenten Kandidaten der beste Aussichten habe den Wahlkreis zu gewinnen, denn "der neue Gustav heisst Matthias" so Werner. 2021 könne für die SPD ein sehr gutes Jahr werden - es gelte nun noch einmal im Bundestagswahlkampf alles zu geben - unter der Losung: Alles auf Rot !

Der erste Präsenz-Parteitag der Donnersberger SPD

Der Vorstand wird komplettiert durch folgende Beisitzer*innen: Jesscia Albert (Zellertal), Michael Cullmann (Rockenhausen), Ingo Lamb (Schiersfeld), Jan Krebs (Rockenhausen), Sascha Nickel (Dörnbach); Eva Mähnert (Kerzenheim), Jaqueline Rauschkolb (Eisenberg), Volker Langguth-Wasem (St. Alban), Judith Schappert (Kirchheimbolanden) und Sabine Wienpahl (Kirchheimbolanden)

 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Matthias Mieves Unser Kandidat für den Bundestag

Weitere Infos über den Kandidaten Matthias Mieves unter wwww.matthiasmieves.de

 

 

Auch in Corona Zeiten immer ansprechbar!

Auch in diesen schwierigen Coronazeiten ist die Donnersberger SPD und unsere Abgeordneten telefonisch oder per Mail jederzeit ansprechbar. Persönliche Besuche sind zurzeit nur mit Voranmeldung möglich. Bei Fragen und Problemen helfen wir gerne weiter! 

SPD Geschäftsstelle:

Montags und Donnerstags von 10-16 Uhr

Telefon: 06361 1311 E-Mail:

ub.donnersbergkreis@spd.de

 

Jaqueline Rauschkolb, MdL

Wochentags von 10-16 Uhr

Telefon: 0152-07654256

E-Mail: wahlkreis@jaquelinerauschkolb.de

 

Gustav Herzog, MdB

Montags und Donnerstags von 10-16 Uhr

Telefon: 06361 1320

E-Mail: gustav.herzog.wk@bundestag.de

Facebook

Counter

Besucher:1390827
Heute:98
Online:2