"Bildung in der digitalen Welt. Möglichkeiten und Chancen im Donnersbergkreis"

Veröffentlicht am 17.09.2019 in Pressemitteilung

 

Digitalisierung, Vermittlung von medialer Kompetenz und Nutzung digitaler Strukturen gewinnt an denmeisten unserer Arbeitsplätze im Bereich Bildung und Erziehung immer mehr an Bedeutung.
Vor diesem Hintergrund möchten wir im Rahmen eines Vortrags die Digitalisierung an Schulen im
Donnersbergkreis, die durch Finanzmittel aus dem Digitalpakt verstärkt vorangetrieben werden wird näher beleuchten und aus der Sicht der Praktiker/innen in Kitas und verschiedenen Schularten diskutieren.


Der Vortrag soll Auftakt zur Gründung der Arbeitsgemeinschaft für Bildung im Donnersbergkreis sein.Auf dieser Ebene wollen wir einen inhaltlichen Austausch zu pädagogische Fragestellungen ermöglichenund Impulse für die Bildungspolitik des Landkreises geben.


Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen zum Vortrag:
"Bildung in der digitalen Welt. Möglichkeiten und Chancen im Donnersbergkreis"


Referent des Abends ist:
Stephan Pfurtscheller, Referatskoordinator, im Pädagogischen Landesinstitut für Medienkompetenz
mit anschließender Gründungsversammlung und Vorstandswahl der Arbeitsgemeinschaft für Bildung Donnersbergkreis.


Die Veranstaltung findet am:
Dienstag, den 24. September 2019, Beginn 19.00 Uhr
in Orbis, im Nebenraum der Gemeindehalle statt.


Selbstredend ist auch eine ausschließliche Teilnahme an der Informationsveranstaltung möglich.

 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Suchen

Vorwaerts